Call of Duty: Modern Warfare fĂĽgt den “Realismus” -Modus fĂĽr den letzten Tag hinzu …

Call of Duty: Modern Warfare fĂĽgt den

Sie haben etwas weniger als 24 Stunden Zeit, um die Open Beta von Call of Duty: Modern Warfare zu spielen. Während dieser Zeit können Sie den neuen “Realismus” -Modus des Spiels ausprobieren. Es ist eine Möglichkeit, ohne viele Spielerelemente zu spielen, was Sie dazu zwingt, anders zu spielen.

Die größte Veränderung ist für mich das Fehlen von Trefferanzeigen. Beim Spielen von Call of Duty geht es mir darum, dieses kleine gebrochene rote X über meinem Zielauge zu sehen, und das Entfernen ist eine überraschend bedeutende Änderung. Jetzt, da kein Schnittstellenelement mich wissen lässt, dass ich getroffen oder getötet habe, muss ich mir ein paar zusätzliche Momente Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass mein Feind tot ist.

Der Tod kann auch im Realismusmodus schneller kommen. Ein Kopfschuss – von jeder modernen Kriegswaffe – ist hier der sofortige Tod. Dies bedeutet, dass eine sorgfältige Positionierung Ihrer Aufnahmen oft eine bessere Idee ist, als den Abzug so schnell wie möglich zu drĂĽcken. In Verbindung mit der allgemeinen Notwendigkeit, sich vom feindlichen Radar fernzuhalten, erhalten Sie ein nachdenklicheres, bewussteres Tempo als im Call of Duty-Mehrspielermodus ĂĽblich.

Hier ist ein Gamespot-Video, das den Realismus-Modus in Aktion zeigt:

Die Open Beta von Call of Duty: Modern Warfare enthält auch Team Deathmatch-, Headquarters-, Domination- und Cyber ​​Attack-Wiedergabelisten (sowie 20-Spieler-Versionen von Domination und Cyber ​​Attack). Sie können auch den neuen 64-Spieler-Ground-War-Modus ausprobieren, der wunderbar unorganisiert ist.

Die Beta endet am 23. September um 10:00 Uhr. Töte diese Killstreaks, solange du kannst. Call of Duty: Modern Warfare startet am 25. Oktober.

DIE INFO