Das Coolpad N10 Pro kommt mit detaillierten Spezifikationen bei TENAA an

Das Coolpad N10 Pro kommt mit detaillierten Spezifikationen bei TENAA an

Im Juni tauchten Gerüchte über ein neues Coolpad-Smartphone auf, das als Coolpad N10 Pro auf den Markt kommen wird. Das Telefon kann mit dem Chipsatz der Snapdragon 700-Serie, einer Akkukapazität von 4000 mAh und einer dreifachen Rückfahrkamerakonfiguration ausgestattet werden. Kürzlich wurde das Telefon auf TENAA gezeigt, wo einige wichtige Spezifikationen und ein Teil seines Designs auf einigen Fotos enthüllt wurden.

Die von TENAA mit der Modellnummer SAC-A0 referenzierte Liste zeigt, dass das Coolpad N10 Pro einen 6,3-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixel anzeigt. Das Telefon wird von einem 2,2-GHz-Octa-Core-Chip gespeist. Einige Berichte deuten darauf hin, dass es sich um das Snapdragon 710 handeln könnte. Für Aufnahmen wird ein Dreifachkamera-Setup mit 16 MP + 5 MP + 8 MP vertikal nach links eingestellt. Es gibt eine 16-MP-Frontkamera für Selfies.

Das Coolpad N10 Pro kommt mit einer detaillierten Spezifikation von 1 bei TENAA an

Auf der Rückseite des Coolpad N10 Pro befindet sich ein Fingerabdruckscanner. Die TENAA-Liste zeigt, dass es zwei Varianten gibt, die einfachste mit 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher, gefolgt von der Variante mit 6 GB RAM und 128 Speicher. Das Telefon startet mit Android 9.0 Pie. Der Akku ist 4000 mAh, die Abmessungen betragen 156,4 x 74,4 x 7,9 mm und das Gewicht beträgt 168,7 Gramm.

Der Benutzer hat die Wahl zwischen Grün und Himbeerrot. Das Unternehmen hat noch keinen Veröffentlichungstermin für das Coolpad N10 Pro bekannt gegeben. Ein Leck im Juni ergab jedoch, dass das Coolpad im September einige Geräte veröffentlichen wird. Das Telefon sollte bald in den Regalen stehen. (Quelle)

Was halten Sie von den technischen Daten des Coolpad N10 Pro-Smartphones?