Das iPhone funktioniert immer noch, nachdem es aus einem Flugzeug gefallen ist und 13 Monate verbracht hat …

Das iPhone funktioniert immer noch, nachdem es aus einem Flugzeug gefallen ist und ...

In einer seltsamen Geschichte in Island wurde kĂŒrzlich ein iPhone 6s gefunden, das vor mehr als einem Jahr aus einem Flugzeug fiel und die nĂ€chsten Monate unter extremen Wetterbedingungen verbrachte und ĂŒberraschenderweise hauptsĂ€chlich betrieben wurde.

In einer Geschichte, die erstmals von The Next Web hervorgehoben wurde, reiste der Fotograf Haukur Snorrason letztes Jahr nach Island, um einige der malerischsten Orte des Landes zu fotografieren. An einem Punkt der Reise streckte Snorrason seine Hand aus dem Fenster eines kleinen Propellerflugzeugs und beschloss, einige Videobilder mit seinem zuverlĂ€ssigen iPhone 6s zu fotografieren. GlĂŒcklicherweise nahm mir ein plötzlicher Windstoß das Telefon aus der Hand und ließ es etwa 200 Fuß in “felsiges GelĂ€nde, in dem ein riesiger Fluss ĂŒberlief und Straßen zerstörte” fallen.

Als Snorrason sah, dass dies die neuesten Falltests waren, dachte er natĂŒrlich, sein iPhone 6s sei verloren gegangen und ging einfach weiter.

Nach 13 Monaten stieß eine Gruppe von Touristen in Island auf ein Telefon, und sie kontaktierten Snorrason, um ihm mitzuteilen, dass sie sein verlorenes Telefon gefunden hatten. Auch hier funktionierte das Telefon, nachdem es “ĂŒber ein Jahr in Kontakt mit islĂ€ndischen Elementen verbracht hatte”.

Interessanterweise hat der Sturz nur Auswirkungen darauf, dass Sie Snorrasons Stimme nicht hören, wenn Sie telefonieren.

Snorrason erklĂ€rt nun, dass das iPhone den Sturz ĂŒberlebt hat:

GlĂŒcklicherweise landete das Telefon auf einem Moosfleck, der hier und da in einem Lavafeld wĂ€chst. Das Moos in diesem Gebiet ist ziemlich dicht, es kann bis zu 30 cm messen, daher denke ich, dass dies der Hauptgrund ist, warum es den Fall ĂŒberlebt hat.

Schließlich gibt es hier Videofotos vom Fall des iPhone 6s, die Sie sehen können.

Bildnachweis: Mary Altaffer / AP / Shutterstock