Das Samsung Galaxy Note10 Duo kommt am 20. August in Indien an

Das Samsung Galaxy Note10 Duo kommt am 20. August in Indien an

Samsung Galaxy Note 10 und Galaxy Note10 + wurden am 7. August in den USA eingeführt. Fast zwei Wochen nach dem New Yorker Ereignis kündigt Samsung Telefone in Bangalore, Indien, an.

Das Galaxy Note10 Duo wird am 20. August im Samsung Opera House in Bangalore, Indien, vorgestellt. Die Veranstaltung beginnt um 11:30 IST.

Bis zum Start nächste Woche am Dienstag können beide Telefone jetzt auf der offiziellen Website von Samsung India sowie auf Flipkart und Amazon India vorbestellt werden

Das Galaxy Note10 wird für die Version mit 8 GB RAM + 256 GB für 69.999 Rs und das Galaxy Note10 + für die Version mit 12 GB RAM + 256 GB für 79.999 Rs und für die Version mit 12 GB RAM + 512 GB für 89.999 Rs erhältlich sein. Beide Telefone werden am 23. August zum Kauf angeboten. Wer das Gerät vorbestellt, kann die Galaxy Watch Active für 9999 Rupien oder 6000 AU-Dollar erwerben. Dieses Angebot gilt bis zum 22. August. Wir empfehlen Ihnen, die für dieses Angebot verfügbaren Geschäftsbedingungen zu lesen.

Galaxy Note 10 im Voraus

Das Galaxy Note10 ist in den Farben Aura Glow, Aura Black und Aura Red erhältlich, und das Galaxy Note10 Plus ist in den Farben Aura Glow, Aura Black und Aura White erhältlich (für die 512-GB-Version nicht verfügbar).

Das Galaxy Note10 ist eine kleinere Version mit einem 6,3-Zoll-Infinity-O-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2280. Die in Indien verkaufte Variante verfügt über einen Exynos 9825-Prozessor. In der Öffnung des Displays befindet sich eine 10-Megapixel-Kamera und auf der Rückseite ein 12-Megapixel- + 12-Megapixel-Display + 16-Megapixel-Kamera mit Teleobjektiv und Ultra-Wide-Kamera. Das Note10 verfügt über einen integrierten Fingerabdruckscanner, Stereolautsprecher, NFC, Bluetooth 5.0 und einen 3500-mAh-Akku mit Unterstützung für kabelgebundenes 25-W-Schnellladen und kabelloses 12-W-Schnellladen.

Das Galaxy Note10 + verfügt über einen größeren 6,8-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 3040 x 1440. Im Inneren des Telefons befindet sich derselbe Exynos 9825-Chipsatz. Außerdem verfügt es über dieselbe Selfie-Kamera und verfügt über eine ToF-Kamera für die Montage an den vier Kameras auf der Rückseite. Im Gegensatz zum Galaxy Note 10 unterstützt es die Speichererweiterung. Es hat auch einen großen 4300mAh Akku mit Unterstützung für 45W kabelgebundenes Schnellladen und 15W kabelloses Schnellladen.

NÄCHSTER: Das Samsung Galaxy A10s bringt einen 4000-mAh-Akku, einen Fingerabdruckleser und vieles mehr auf den Markt