Die RĂŒckerstattung von Shenmue 3 steht nicht jedem zur VerfĂŒgung

Refundacja Shenmue 3 nie jest dostępna dla wszystkich 1

RĂŒckgabe fĂŒr Shenmue 3 Kickstarter wird bald verfĂŒgbar sein, aber es stellt sich heraus, dass nicht jeder Sponsor sie bekommen kann. Zu Beginn dieses Jahres wurden RĂŒckerstattungen angeboten, nachdem Ys Net angekĂŒndigt hatte, Shenmue 3 sei der PC-exklusive Epic Games Store, was die Fans wĂŒtend macht, die eine Kopie von Steam versprochen hatten.

Shenmue 3 ist lĂ€ngst vorbei, und die letztere Wendung hat das lang erwartete Spiel fĂŒr einige Fans der Serie ĂŒberrascht. Die ersten beiden Shenmue-Spiele wurden kurz nach der Veröffentlichung Kult, aber ihre schlechten VerkĂ€ufe hielten die Entwicklung von Shenmue 3 ĂŒber 10 Jahre lang auf Eis. Erst als Shenmue-Regisseur Yu Suzuki Sega verließ, um Ys Net zu grĂŒnden, nahm er das Tempo im Spiel auf. Shenmue 3 wurde 2015 erfolgreich finanziert und leitete eine weitere langwierige Entwicklungsphase ein, die endlich zu Ende geht. Der neueste Trailer zu Shenmue 3 wird von einigen Fans der Fortsetzung begeistert, aber die Vorfreude wird von der PC-Version des Ys Net-Supports ĂŒberschattet.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die SchaltflÀche unten, um diesen Artikel in einer Schnellansicht zu starten.

Als Ys Net zum ersten Mal bekannt gab, dass die PC-Version von Shenmue 3 von Steam auf den Epic Games Store umgestellt wird, gab es PC-UnterstĂŒtzern die Möglichkeit, auf die PS4-Version zu aktualisieren oder auf Anweisungen zur RĂŒckerstattung zu warten. Der Entwickler sagte auch, dass PC-Entwickler nach Ablauf der einjĂ€hrigen ExklusivitĂ€tsfrist von Epic möglicherweise Anspruch auf zusĂ€tzlichen Steam-Code haben. Das neue Kickstarter-Update stellt all dies in Frage und Ys Net gibt bekannt, dass nur Spieler, die sich derzeit fĂŒr Shenmue 3 auf dem PC angemeldet haben, Anspruch auf eine RĂŒckerstattung haben. Die Möglichkeit kostenloser Steam-Codes ist noch offen. Dies bedeutet, dass Sponsoren, die ihre Eide auf die PS4-Version des Spiels getauscht haben, wĂ€hrend sie auf die KlĂ€rung der RĂŒckerstattungsrichtlinie gewartet haben, ĂŒberhaupt keinen Anspruch auf RĂŒckerstattung haben.

Angebote wie das, das Ys Net mit Epic macht, sind angeblich großartig fĂŒr Entwickler. Der Publisher zahlt offenbar den höchsten Dollar fĂŒr exklusive Vertriebsrechte, einschließlich der 10,45 Millionen US-Dollar, die Epic Games fĂŒr die ExklusivitĂ€t von Control gezahlt haben. WĂ€hrend diese Zahl fĂŒr Spiele wie Shenmue 3 möglicherweise nicht so hoch ist, scheint Epic selbst fĂŒr kleine freiberufliche Entwickler attraktive Angebote zu haben. Entwickler mĂŒssen nun jedoch ĂŒberlegen, ob sich die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit Epic lohnt, da einige Spieler große Anstrengungen unternommen haben, um ihre Unzufriedenheit mit solchen Vereinbarungen auszudrĂŒcken. WĂ€hrend die epische ExklusivitĂ€t Borderlands 3 nicht schadete, das sich immer noch gut verkauft, hat es kleinere Entwickler wie das Team hinter Ooblets zurĂŒckgelassen, die BelĂ€stigungen und sogar Morddrohungen ausgesetzt waren.

IM Shenmue 3Im Falle von ExklusivitĂ€tsverbrechen ist dies etwas verstĂ€ndlich. WĂ€hrend der Unterschied zwischen dem Steam-SchlĂŒssel und dem Epic Games Store-SchlĂŒssel minimal sein kann, erhalten die UnterstĂŒtzer immer noch etwas anderes als das, wofĂŒr sie bezahlt haben. In einer solch prekĂ€ren Branche, in der selbst geliebte Entwickler eine große Anzahl von Menschen entlassen oder vollstĂ€ndig herunterfahren, kann das gesamte Medium jedoch besser von Spielern bedient werden, die sich fĂŒr Entwickler einsetzen, als eine Vertriebsplattform ĂŒber eine andere zu stellen.

Quelle: Ys Net

Einnahmen von Google Pay Pass Split-Entwicklern

Spieleentwickler sind besorgt ĂŒber die Zahlungsstruktur von Google Play Pass