Die September-Version von Azure Data Studio ist jetzt verfĂĽgbar – hier ist alles …

Azure Data Studio wrześniowa wersja jest już dostępna - oto wszystko, co nowe 1

Die September-Version von Azure Data Studio ist jetzt verfĂĽgbar - hier ist alles neu 1

Zu den jüngsten Verbesserungen von Microsoft an Azure gehören die Übernahme von Movere, mit der die Customer Journey in die Cloud, neue Cloud-Regionen in Deutschland sowie die Freihand- und Mischunterstützung für Azure Forms Recognizer optimiert werden.

Heute gab der Technologieriese die Verfügbarkeit der September-Version von Azure Data Studio bekannt. Für Unwissende können Sie mit dem plattformübergreifenden Datenverwaltungstool mit SQL Server, Azure SQL DB und SQL DW arbeiten.

In gekĂĽrzter Form umfassen die Verbesserungen dieses Monats:

  • Aktivieren des SQL Server-Befehlszeilenmodus (SQLCMD)
  • Community-Erweiterung: Erhöhter Abfrage-Editor
  • Notebook-Verbesserungen
  • Visual Studio Code zusammenfĂĽhren 1.38
  • Fehlerbehebung

Die September-Version von Azure Data Studio ist jetzt verfĂĽgbar - das ist alles neu 2

Nachdem alle Details ausführlich behandelt wurden, beginnend mit der Verfügbarkeit des SQLCMD-Modus, können Sie mit dieser Funktion Abfragen als SQLCMD-Skripte im Abfrage-Editor schreiben, bearbeiten und ausführen. Darüber hinaus kann die Nützlichkeit dieses Modus mit der Veröffentlichung der Schema Compare-Erweiterung in Data Studio erweitert werden, mit der SQLCMD-Skripts generiert werden können. Dies ist, wie einige Benutzer vielleicht vermutet haben, in Kombination mit den oben genannten Möglichkeiten sehr nützlich.

Im weiteren Verlauf kann die Query Editor-Erweiterung jetzt vom Azure Data Studio-Erweiterungsmarkt heruntergeladen werden. Dies verbessert die Benutzererfahrung im Standard-Abfrageeditor, indem die Möglichkeit hinzugefügt wird, benutzerdefinierte Snippets und Vorlagen, eine Verknüpfung für die Datenbankumschaltung und eine neue Abfragevorlage zu generieren. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Die September-Version von Azure Data Studio ist jetzt verfĂĽgbar - das ist alles neu 3

Dann gibt es Notebook-Verbesserungen, bei denen es hauptsächlich um Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen geht. Zusätzlich zu Notepad finden Sie hier eine vollständige Liste der in diesem Update enthaltenen Fehlerkorrekturen.

Schließlich wurde der Code-Editor im Rahmen der Visual Studio-Codeverbindung von 1.37 auf 1.38 aktualisiert. Die Änderungen, die durch dieses Update vorgenommen werden, umfassen den Linkschutz für ausgehende Links, Verbesserungen der Barrierefreiheit, mehrzeilige Suche in der Suche und andere Informationen, die Sie im vollständigen Änderungsprotokoll für diese Version lesen können.

Um die Add-Ons dieses Monats zu testen, können Sie die neueste Version von Azure Data Studio für Windows, MacOS und Linux hier herunterladen. Ausführliche Informationen zur Aktualisierung des Azure Data Studio September-Updates finden Sie hier. Sie können auch Funktionen beantragen und auftretende Probleme melden oder die Benutzer konsultieren, die bereits auf der Seite mit den Problemen von GitHub veröffentlicht wurden.