Ein weiteres Apple-Geheimnis – Handys veröffentlicht

Ein weiteres Apple-Geheimnis - Handys veröffentlicht

Obwohl Apple Bei der letzten Rede sind jedoch noch Fragen zu den veröffentlichten iPhone-Handys iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max offen. Wir danken den chinesischen Behörden dafür.

Genaue Informationen zum integrierten Speicher und zur Akkukapazität von Apple iPhones finden Sie niemals auf der Website. Also lernen wir diese Dinge erst später, also jetzt. Im Gegensatz zum chinesischen TENAA-Regulator informierte Apple und enthüllte die Speicher- und Akkugrößen (über MacRumors). Infolgedessen verfügen alle Varianten von Mobiltelefonen durchweg über 4 GB RAM.

Aber nur 4, nicht 6 GB RAM fĂĽr das Pro-Modell – was Apple im Video anders fĂĽr das Telefon hat:

iPhone 11, Pro und Pro Max: 4 GB RAM, nicht Apples 6

Dies wird einerseits durch das Ergebnis des Vergleichstests vor der Präsentation des Apple-Produkts bestätigt, andererseits lehnt es andere Berichte ab, Apple hätte 6 GB Speichermodelle in den Pro eingebaut. Letzteres mag eine Enttäuschung sein, aber die Leistung von iPhones ist legendär. 6 GB sind bei den Pro-Modellen wahrscheinlich sogar unnötig und nutzlos. Es ist erwähnenswert: Das iPhone XR als Vorgänger des iPhone 11 verfügt über 3 GB RAM und profitiert vom Wachstum. Das iPhone XS und das iPhone XS Max hingegen wurden bereits mit 4 GB RAM ausgeliefert.

Was ist in der Box des neuen iPhone? Wir sagen Ihnen:

Batterieleistung in Zahlen

Auch die Akkukapazität hat zugenommen, insbesondere die Pro-Modelle bieten hier eine gute Leistung. Insbesondere:

  • iPhone 11: 3110 mAh (iPhone XR: 2942 mAh)
  • iPhone 11 Pro: 3.046 mAh (iPhone XS: 2.658 mAh)
  • iPhone 11 Pro Max: 3.969 mAh (iPhone XS Max: 3174 mAh)

Ein Prozentsatz sah das iPhone 11 mit 5,7 Prozent die geringste Steigerung der Akkuleistung, das iPhone 11 Pro (14,5 Prozent) und das iPhone 11 Pro Max (25 Prozent) viel mehr.

In der Praxis sollte dies sicherstellen, dass das iPhone 11 über den XR eine Stunde Ausdauer hat. Laut Hersteller sind das iPhone 11 Pro und Pro Max bis zu 4 oder 5 Stunden länger. Erste Bewertungen scheinen dieses Versprechen weitgehend zu bestätigen, berichteten wir. Wer sich nicht entscheiden kann, welches Gerät für den persönlichen Gebrauch geeignet ist, findet hier Hilfe: Welches iPhone soll man kaufen? iPhone 11, 11 Pro, XR und iPhone 8 im Vergleich.