Erkunden Sie das Wasser unten mit der Unterwasserdrohne CHASING DORY

Erkunden Sie das Wasser unten mit der Unterwasserdrohne CHASING DORY

Wenn die meisten Menschen an Drohnen denken, schauen sie in den Himmel. Ein weiteres aufstrebendes Segment von Verbraucherdrohnen ist die Unterwassersorte. CHASING hat gerade Kickstarter getroffen, um die DORY-Unterwasserdrohne zu finanzieren.

CHASING erschien 2017 erstmals in der Crowdfunding-Szene mit seiner GLADIUS-Unterwasserdrohne, die zum Ende der Kampagne zu ĂĽber 1.600% finanziert war. DORY liefert erfolgreich an alle seine UnterstĂĽtzer, hat einen niedrigeren Preis und soll “die Wasserwelt zu den Massen bringen”.

Das Unternehmen behauptet, dass die High-End-CMOS-Kamera 1: 1,6 von DORY bei schlechten Lichtverhältnissen unter allen Bedingungen lebendige Bilder bietet. Zwei 250-Lumen-Lichter helfen dabei, die Tiefen darunter zu beleuchten, ohne die Tierwelt des Ozeans zu stören. Die Drohne kann mit einer 15-Meter-Kette eine Tiefe von 49 Fuß erreichen (32 Fuß mit einer 10-Meter-Kette) und bewegt sich bis zu 1,5 Knoten.

Die mitgelieferte Boje bietet WLAN und 8 GB Speicher. Dank der Boje können Sie mit einer Smartphone-Anwendung bis zu 15 Meter von ihr entfernt in Kontakt bleiben. Mit der App können Sie die Drohne selbst steuern und aufgezeichnetes Material in sozialen Medien und sogar im Live-Streaming teilen. Die App verfügt außerdem über eine Co-Play-Funktion, mit der ein Benutzer die Drohne steuern kann, während die andere Person die Kamera steuern kann.

Zu den Hauptmerkmalen von DORY gehören:

  • Mobilität: DORY ist kleiner als ein StĂĽck Papier und passt in viele Taschen und die meisten Rucksäcke. Nehmen Sie es auf Ihren Abenteuern mit
  • Intuitive Kontrollen: Richten Sie DORY in Sekunden ein und steuern Sie die Drohne ĂĽber unsere mobile App. Einfach einstecken, eintauchen und spielen!
  • Seriöse Technologie zum Grundpreis: DORY umfasst Temperatur- und Tiefensensoren, Gyroskope, Beschleunigungsmesser und andere Funktionen, die fĂĽr den Verbrauch durch den Verbraucher zu einem erschwinglichen Preis entwickelt wurden
  • F1.6 Kamera mit 100 Grad FOV, 1080p Video: Nehmen Sie hochwertige Unterwasserfotos und -videos auf, sogar Livestreams, und teilen Sie sie in sozialen Medien

Die vollständigen Spezifikationen finden Sie in der folgenden Grafik.

CHASING DORY Spezifikationen fĂĽr Unterwasserdrohnen.

Die DORY Unterwasserdrohne ist ab 349 USD oder 379 USD mit einem optionalen Rucksack erhältlich. Das heute gestartete Projekt ist bereits zu zwei Dritteln finanziert (zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Beitrags), und der Beihilfebetrag von 30.000 USD ist auf 20.000 USD begrenzt. Die Drohne enthält kostenlosen weltweiten Versand und wird voraussichtlich im Oktober ausgeliefert.

Wie bei jeder Crowdfunding-Kampagne besteht das Risiko, dass Sie sie unterstützen. Wir haben kürzlich von einigen gehört, über die wir geschrieben haben, die gescheitert sind oder Probleme haben. Unsere Berichte über die Kickstarter-Kampagne implizieren nicht, dass wir sie unterstützen oder mit ihnen verbunden sind. Support auf eigenes Risiko.

Was denkst du ĂĽber die Unterwasserdrohne CHASING DORY? Ist es etwas, das du unterstĂĽtzen wirst? Lass es uns in den Kommentaren unten oder weiter wissen Twitter, Facebookoder MeWe.

ZurĂĽck zu Kickstarter