Es wird Sharp Aquos V Spezifikationen und Renderings geben: ein bisschen von 2019, ein bisschen von …

Es wird Sharp Aquos V Spezifikationen und Renderings geben: ein bisschen von 2019, ein bisschen von ...

Der Sharp muss nach dem doppelten Aquos R3 genug von den Ausschnitten gehabt haben, also heißt dieses neue Modell Aquos V.er hat nicht einmal. Dies ist, was wir von einigen der neuen Renderings bekommen können, die ins Web kommen. Ah, und einige technische Spezifikationen fehlen nicht, auch wenn einige “Sie machen 2017 viel”,

Sharp Aquos V: Technische Merkmale

  • Bildschirm: 5,93 “LCD Full HD + (2,160 x 1,080 Pixel)
  • Zentralprozessor: Qualcomm Snapdragon 835
  • RAM: 4GB
  • Interne Speicher: 64 GB erweiterbar über microSD auf bis zu 256 GB
  • Rückfahrkameras: Dual 13MP (Aufnahme bis zu 4K)
  • Vordere Kamera: 8MP CMOS (Aufnahme bis Full HD)
  • Kommunikation: Dualband-WLAN, Dual-SIM, Bluetooth 5, NFC
  • Batterie: 3.126 mAh mit 18 W Schnellladung
  • ACHSE: Android 9 Pie
  • Maße: 157 x 76 x 9 mm
  • Gewicht: 165 g
  • Mehr: hinterer Fingerabdruckleser, Gesichtsentriegelung, Audiobuchse, USB-C

Sharp Aquos V ist definiert als “Budget Telefon”und das alte Löwenmaul 835 scheint dies zu bestätigen. Es stellt sich jedoch die Frage: Gab es keine alternativen (und aktuelleren) Prozessoren als diese niedrigere Stufe, die dieselbe Leistung ermöglichen würden?

LESEN SIE AUCH: Realme Q offiziell: Wir haben es schon einmal gesehen, aber es kommt mit einem noch niedrigeren Preis

Dieses Smartphone sollte auch nach Europa kommen, Seine Die Präsentation wurde auf der IFA 2019 erwartetAber wir hatten immer noch keine Neuigkeiten von der Messe. Wir hoffen, in ein paar Tagen mehr herauszufinden. Welchen Preis würden Sie dem Sharp Aquos V geben?

Von: GizmoChina