Genauer Vergleich: Huawei Mate 30 Pro gegen Galaxy Note 10 + …

Genauer Vergleich: Huawei Mate 30 Pro gegen Galaxy Note 10 + ...

Huawei hat eines Tages seinen neuen Mate 30 herausgebracht, und es besteht kein Zweifel daran, dass dies die beiden besten Handys sind, die es heute gibt. Heute haben wir uns entschieden Vergleiche Mate 30 Pro, Note 10+ von Samsung und schließlich OnePlus 7 Pro. Es gibt drei sehr gute Optionen, und Sie können bezweifeln, die eine oder andere zu kaufen.

In diesem Artikel werden wir sie sorgfältig vergleichen, um die Antwort zu erhalten und herauszufinden, welches Handy Ihren Anforderungen am besten entspricht. Lesen Sie weiter. ????

Das erste, was wir tun, ist es Ihnen zu überlassen Spezifikationstabelle von drei Handys. Dies ist eine schnelle Möglichkeit, sich über die technischen Möglichkeiten der einzelnen Funktionen zu informieren und diese zu vergleichen.

Technische Daten

Mate 30 Pro

Galaxy Note 10+

OnePlus 7 Pro

Dimensionen und Gewicht 158,1 x 73,1 x 8,8 mm und Gewicht 198 Gramm. 162,3 x 77,2 x 7,9 mm. 196 Gramm 162,6 x 75,9 x 8,8 mm. 206 Gramm
Bildschirm 6,53 “gebogen mit OLED-Technologie und Full HD + -Auflösung mit HDR. 6,8 “ Dynamisches AMOLED Infinity-O QuadHD + und HDR10 +. 6,67 “AMOLED Quad HD + FlĂĽssigkeit und HDR10 +.
Prozessor Kirin 990 Samsung Exynos 9825 Qualcomm Löwenmaul 855.
RAM 8 GB 12 GB 6/8/12 GB
Lager 256 GB 256/512 GB UFS 3.0 128/256 GB UFS 3.0
RĂĽckfahrkamera Quad: 40 MP Superweitwinkel (f / 1,8) + 40 MP Weitwinkel (f / 1.6 und OIS) + 8 MP Teleobjektiv (1: 2,4 mit OIS) + Sensor ToF – 3x optischer Zoom und 5x Hybridzoom. Vervierfachen: 16 MP (1: 2,2) + 12 MP (1: 1,5-2,4) mit OIS-Teleobjektiv + 12 MP (1: 2,4) mit OIS + -Sensor ToF Verdreifachen: 48 MP (1: 1,8) + 16 MP Weitwinkel (1: 2,2) + 8 MP Tele (1: 2,4).
Vordere Kamera 32 MP (f / 2,0) 10 MP (f / 2,0) 16 MP (f / 2,0)
Kommunikation Bluetooth 5.1, GPS, WiFi AC und NFC. Bluetooth 5.0, Wi-Fi AC, NFC, GPS. Bluetooth 5.0, Wi-Fi AC, NFC, GPS.
Batterie 4500 mAh Mit 40 W Schnellladung und 27 W kabellosem Laden. 4300 mAh mit einer schnellen Last von 45 W. 4000 mAh mit 30W Schnellladung
Betriebssystem EMUI 10 für Android 9 (AOSP). Android 9 Pie mit Samsung One-Oberfläche Android 9 Pie mit Sauerstoff-Betriebssystem.
Preis 1099 Euro. 1109 Euro. 709 Euro

Die Wahrheit ist, dass alle drei vollgepackt sind mit Funktionen, wir haben alles, was wir für ein Handy verlangen können (außer der 3,5-mm-Buchse) und ohne sie werden Sie nicht ausgehen.

Galaxy Note 10 Plus 60 Hz

Wir werden zunächst das Design jedes einzelnen von ihnen kommentieren. Er Kamerad Es ist wirklich schön und das einzige Detail ist, dass es einen Ausschnitt auf der Vorderseite hat, es sieht nicht so gut aus, aber zu Ihrem Vorteil ist, dass Sie es können benutze es mit Gesten und hat Gesichtserkennung fortgeschritten. Er Anmerkung 10+ hat Bildschirmloch und OnePlus Kamera Pop out. Geschmackssache, keiner der drei wird Sie im Stich lassen.

Drei Handys: drei Prozessoren und Anpassungsebenen

Es ist interessant, dass drei Mobiltelefone die Hauptvertreter von drei verschiedenen Prozessoren sind. Es wird keinen Mangel an diesen drei Kräften geben, die Kirin 990 ist ein Biest, aber… sie überschreitet Löwenmaul nicht. Ähnliches passiert mit Exynos, es ist wirklich gut, aber es erreicht auch nicht das Niveau der OnePlus-CPU.

Erhalten Sie die OnePlus 7 Pro-Garantie

Trotzdem können die Hardware-Unterschiede an den Fingern der Hand gezählt werden: Wählen Sie die aus, die Ihnen am besten gefällt. Höchstwahrscheinlich werden Sie den Leistungsunterschied zwischen beiden nicht bemerken. Der S-Pen kann stattdessen differenziell sein, um Samsung auszuwählen.

Wenn wir über Software sprechen, bewegen wir uns in eine andere Welt. Unsere Empfehlung ist dies wenn Sie Cacharrear mögen und du bist ein Fan Reines Android Geh und hol ihn Oneplus. Es hat viel mehr Entwicklung. Wenn das Gegenteil der Fall ist und die Schichten der Hersteller, die Sie mögen, wählen Sie sie. Schlechte Sache? Das Galaxy Note 10+ wird eine kleine Community haben, und das Mate 30 Pro wird ohne Google Apps ausgeliefert, obwohl sie installiert werden können.

Welches hat eine bessere Kamera?

In diesem Abschnitt können wir die Zeit verlängern und verlängern, ohne vier Mobiltelefone für insgesamt 11 Kameras weiter zu bewegen. Er das vollständigste Handy alles ist zweifellos neu Mate 30 Pro. Zwei 40MP-Sensoren (Winkel und Weitwinkel) können viele Details erfassen und haben den besten 3-Zoom.

Dazu kommt noch etwas Huawei Nachtmodus (dies wird von DxOMark am meisten geschätzt), seine Zeitlupenaufnahme auf 7820 fps, optische Bildstabilisierung, Pegel ISO Astronomisch, ToF-Sensor, Videoaufzeichnung “Kino” … Sie werden nichts verpassen, das versichern wir Ihnen.

Samsung Galaxy Note 10 Plus Kamera

Er Galaxy Note 10+ Er ist derjenige, der sich ihm nähert. Es hat zwar nicht so viele Tools wie Mate, aber es ist immer noch sehr viel vielseitig Und die Qualität, die es bekommen kann, ist beeindruckend. Es hat auch einen ToF- und OIS-Sensor.

OnePlus bleibt seinerseits einen Schritt weiter unten. Es verfügt immer noch über eine Dreifachkamera (Normal, Weitwinkel und Zoom), erreicht jedoch hinsichtlich Qualität oder Funktionalität nicht das Niveau dieser beiden Titanen. Trotzdem können Sie mit der GCam die Kamera ein wenig zusammendrücken.

Zusammenfassend sind alle drei sehr gute Handys

  • Huawei Mate 30 Pro: Es hat eine der besten Kameras auf dem Markt, den Bildschirm “Wasserfall” und die beste Batterie von drei Konkurrenten. Die schlechte Nachricht ist, dass es eine ziemlich groĂźe Kerbe hat, seinen Startpreis, und dass es nicht mit Google Apps kommt.
  • Samsung Galaxy Note 10+: Dies ist ein Handy, bei dem es Ihnen gut geht. Es hat einen sehr guten Bildschirm, eine Kamera unter bestimmten Bedingungen, die Fähigkeit, den Zug anzuhalten, einen S-Stift und das beste Schnellladen. Das einzige, was uns zurĂĽckschickt, sind 1100 Euro, die Sie bezahlen mĂĽssen.
  • OnePlus 7 Pro: Das Beste ist der Quad-HD-Bildschirm 90 Hz Du hast das mit keinem anderen. Es hat auch die beste Software fĂĽr uns, viel Community, UFS 3.0-Speicher, einen sehr guten Startpreis… NatĂĽrlich ist der Akku nicht so gut wie die beiden anderen.

Du kannst nichts falsch machen mit einem der drei. Mate hat die neueste Version, wird jedoch ohne Google-App ausgeliefert. Das On Note 10+ ist für Liebhaber von Samsung und S Pen gedacht, und wir können nichts schlechtes über das OnePlus 7 Pro sagen.

Wenn uns etwas klar ist, ist der 7 Pro der klügste Kauf, wenn Sie viel Geld sparen möchten. In einem verwandten Artikel können Sie es mit Garantie zu einem viel günstigeren Preis als üblich kaufen.