[IFA 2019] Dies ist das neue Motorola One ZOOM

[IFA 2019] Dies ist das neue Motorola One ZOOM

Die IFA 2019 ist noch im Gange und wir haben noch Neuigkeiten aus Berlin. Diese Show ist eine gute Zeit fĂŒr Handys und Moto ist eines von vielen neuen MobilgerĂ€ten. Das Motorola One ZOOM ist eines der neuesten und sein mittlerer Preis ist mit Premium-Funktionen ausgestattet.

Wie der Name vermuten lĂ€sst, setzt Motorola One ZOOM auf ein Kamerasystem, um sich von der Masse abzuheben. Das ist ein ziemlich hoher Auftrag, wenn man bedenkt, dass es viele GerĂ€te der Mittelklasse gibt, die damit konkurrieren können. Das Motorola One ZOOM verfĂŒgt ĂŒber ein Quad-Kamera-Setup, wie es viele Smartphone-Hersteller zu tun scheinen.

Die Quad-Konfiguration umfasst:

  • Hochauflösendes 8-Megapixel-Objektiv mit 3x optischem Zoom und 10x Hybrid und OIS
  • 5MP TiefenstĂŒtzobjektiv
  • Ultraweitwinkelobjektiv mit einem Sichtfeld von 117 Grad und 16 MP
  • Und eine 48MP Hauptkamera mit f1.7 und OIS Blende
Motorola One ZOOM

Dank seines 48MP-Hauptsensors und der Quad-Pixel-Technologie bietet das Motorola One ZOOM eine viermal bessere Lichtempfindlichkeit fĂŒr schĂ€rfere und hellere Fotos bei schlechten LichtverhĂ€ltnissen. Es wird auch mit OIS geliefert, das das Objektiv stabil hĂ€lt, Ihre Fotos unscharf und einsatzbereit hĂ€lt. Der Nachtsichtmodus verwendet unsere einzigartige Softwaretechnologie, um lebendige, kornfreie Nachtfotos mit echten Farben und atemberaubender Klarheit zu erstellen.

Motorola One ZOOM ist anders. Das 8-Megapixel-Teleobjektiv bietet einen hochauflösenden optischen 3-fach-Zoom (10-fach Hybrid-Zoom), mit dem Sie Details aus der Ferne erfassen und gleichzeitig die BildqualitĂ€t beibehalten können, die Sie mit dem Digitalzoom verlieren wĂŒrden. Selbst bei voller VergrĂ¶ĂŸerung sind Fotos dank OIS – Optical Image Stabilization klar und unscharf.

Manchmal möchten Sie, dass das Thema im Fokus steht, aber nicht alles andere. Die 5-Megapixel-Kamera arbeitet mit der Hauptkamera zusammen, um den Hintergrund automatisch zu verwischen. Sie können auch spĂ€ter zurĂŒckkehren und die UnschĂ€rfeintensitĂ€t nach der Aufnahme leicht Ă€ndern, um die richtige Aufnahme zu erzielen. In jedem Fall verwandeln sich alltĂ€gliche Fotos in elegante PortrĂ€ts. Genau so.

Die Frontkamera erreicht 25 MP und das Unternehmen behauptet, sie sei mit der Quad-Pixel-Technologie ausgestattet, die die vierfache Lichtempfindlichkeit bietet.

Motorola

Hier sind die vollstÀndigen technischen Daten des Motorola One ZOOM:

  • Betriebssystem: Android 9 Pie
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 675
  • RAM: 4 GB
  • Speicher: 128 GB
  • Sicherheit: Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm und Gesichtsentriegelung
  • BatteriekapazitĂ€t: 4000 mAh
  • Akkulaufzeit: bis zu 2 Tage
  • Aufladen: 15 W mit 18 W Turbolader
  • Anzeige: 6,4-Zoll-OLED mit einem SeitenverhĂ€ltnis von 19: 9 und 3D-Gorilla-Glas 3

Motorola stopft die Kamera im Motorola One ZOOM wirklich voll, und es wird interessant sein, sie auszuprobieren, sobald wir ein TestgerÀt erhalten.

Was denkst du ĂŒber das Motorola One ZOOM? Lass es uns in den Kommentaren unten oder weiter wissen Twitteroder Facebook. Sie können auch unsere kommentieren MeWe Seite durch den Beitritt zum sozialen Netzwerk MeWe.