Ist es falsch, das LadegerĂ€t an die Stromversorgung angeschlossen zu lassen, ohne das Telefon aufzuladen …

Ist es falsch, das LadegerÀt an die Stromversorgung angeschlossen zu lassen, ohne das Telefon aufzuladen ...

Es gibt viele Mythen und falsche Informationen hinter den LadegerĂ€ten fĂŒr Mobiltelefone. Die Leute finden es falsch, das Telefon die ganze Nacht eingeschaltet zu lassen, obwohl dies heute nicht der Fall ist, da die LadegerĂ€te erkennen, wenn das Telefon vollstĂ€ndig aufgeladen ist viele Gedanken oder sagt.

Auf der anderen Seite gibt es einen anderen Mythos, der ebenfalls sehr verbreitet ist und fĂŒr das LadegerĂ€t unseres Telefons gilt. Und fĂŒr viele Menschen ist es aus zwei GrĂŒnden nachteilig, das LadegerĂ€t ohne Aufladung an das Stromnetz angeschlossen zu lassen. Erstens, weil es viel Energie verbraucht und zweitens, weil es zusammenbricht.

Ist es schlecht, das LadegerÀt an die Stromversorgung angeschlossen zu lassen, ohne das Mobiltelefon aufzuladen?  1

GlĂŒcklicherweise können wir sagen, dass wir die Antwort auf diese beiden Fragen haben. Machen Sie sich also keine Sorgen, da Ihr LadegerĂ€t nicht ausfĂ€llt und eine große Menge Batterie verschwendet.

Ein angeschlossenes LadegerĂ€t verbraucht zwar Energie, ist jedoch so klein, dass es kein Überhitzungsproblem verursacht, das die Leistung vorzeitig beeintrĂ€chtigen kann, und es entstehen keine ĂŒbermĂ€ĂŸigen Kosten, da LadegerĂ€te heute glĂŒcklicherweise erkannt werden können Wenn sie das GerĂ€t aufladen sollen und wenn nicht, ist der Stromverbrauch nicht der gleiche wie beim Trennen des Telefons, aber wenn das LadegerĂ€t angeschlossen bleibt.

Vergessen Sie das LadegerÀt! Der Akku dieses Smartphones kann bis zu 40 Tage halten

Wie viel Geld verbraucht ein LadegerÀt, wenn es an die Stromversorgung angeschlossen ist?

In diesem Fall wird ĂŒber den Stromverbrauch des LadegerĂ€ts gesprochen, wĂ€hrend es angeschlossen ist, das GerĂ€t jedoch nicht auflĂ€dt. Andernfalls hĂ€ngt es von der Art der Stromversorgung (W) ab, die Ihr GerĂ€t benötigt.

Normalerweise verbraucht das LadegerĂ€t weniger Energie, wenn das Telefon nicht aufgeladen wird, aber weniger als 0,2 W pro Stunde. Aus praktischen GrĂŒnden können wir jedoch sagen, dass das maximale Maß darin besteht, dass kein LadegerĂ€t mehr als diese Menge verbraucht.

Ist es schlecht, das LadegerÀt an die Stromversorgung angeschlossen zu lassen, ohne das Mobiltelefon aufzuladen?  2

Wenn wir berĂŒcksichtigen, dass in Mexiko der von den meisten Mexikanern gezahlte Strompreis liegt 0,793 USD pro 75 kWhWir mĂŒssen also eine kleine mathematische Übung machen, um herauszufinden, wie viel es uns kostet, das LadegerĂ€t weiter anzuschließen.

  • 1 Stunde mit angeschlossenem LadegerĂ€t = 0,0002 kWh

Die RealitĂ€t ist, dass der Verbrauch so gering ist, dass sie mehr Jahre verbringen mĂŒssten, als Ihr LadegerĂ€t aushalten könnte. Wenn sie also einen Verbrauch von 75 kWh haben möchten und daher weniger als ein Gewicht dafĂŒr verlangen wĂŒrden.

Kurz gesagt, wenn das LadegerÀt an eine Steckdose angeschlossen bleibt, treten keine Probleme im LadegerÀt auf oder die Lichtgeschwindigkeit wird erhöht.

Eingang Ist es falsch, das LadegerÀt an die Stromversorgung angeschlossen zu lassen, ohne das Mobiltelefon aufzuladen? Es wurde zuerst auf der Seite gepostet.