Laut einem neuen Bericht wird das iPhone 11 nicht dazu beitragen, den Umsatz zu verbessern

Laut einem neuen Bericht wird das iPhone 11 nicht dazu beitragen, den Umsatz zu verbessern

Ab dem ersten Quartal 2019 konnten wir feststellen, dass die Verkäufe der neuen Modelle iPhone XR und iPhone XS nicht sehr erfolgreich waren. So sehr, dass die Verkäufe den schlimmsten Rückgang seit 2016 verzeichneten. Oder das könnte an einer Vielzahl von Faktoren liegen, die nicht nur das iPhone, sondern die gesamte Telefonbranche betreffen.

Verbraucher müssen möglicherweise ihr Mobiltelefon nicht mehr von Jahr zu Jahr aktualisieren. Andererseits kann auch ein Umsatzrückgang verursacht werden Mangel an Innovation in Hardware und Design. Die Technologie schreitet sprunghaft voran, aber das passiert nicht immer jedes Jahr.

FĂĽr die Bite Apple Company sind jedoch nicht alle schlechte Nachrichten. Auf den jĂĽngsten Konferenzen zur Steuerleistung kĂĽndigte Apple einen Rekord wirtschaftlicher Gewinne durch seine Dienste an. Ebenfalls Beide sind Apple Watch, weil Ihr iPad weiterhin fĂĽhrend ist in den relevanten Marktsektoren.

Das könnte Sie interessieren iPhone 11, iPad Pro, Apple Watch und AirPods: Alle Apple werden vor Jahresende starten

IPhone-Verkäufe in den letzten Jahren

Mädchen mit einer iPhone-Anwendung

In den letzten Jahren haben Analysten und Investoren ihre Umsatzschätzungen für jeden iPhone-Update-Zyklus vorhergesagt. Meistens Die Schätzungen waren sehr hochvielleicht zu hoch. Es geschah zum ersten Mal mit dem iPhone 7 im Jahr 2016, was sich als kein großer Erfolg herausstellte. Das gleiche passierte mit dem iPhone X 2017. Sie waren auch falsch.

Ganz anders lief es aus, das iPhone X hat trotz einiger großartiger Designänderungen und neuer Software keine Verkaufsrekorde erzielt. Daher erwies sich auch die nächste Generation der iPhone XR- und iPhone XS-Modelle (die keine wesentlichen Änderungen mit sich brachte) als Verkaufsfehler. Tatsächlich ist der Umsatz im Vergleich zu 2018 zurückgegangen.

Verbraucher kaufen alle drei Jahre ein neues Telefon

iPhone 11 XI

Grundsätzlich passiert, dass iOS-Benutzer ihre Mobilgeräte so lange in der Warteschleife halten, dass die iPhone-Verkäufe zurückgehen. Wie wir bereits sagten, gibt es viele Faktoren. In Bezug auf das iOS-Update können wir dem iPhone sogar eine lange Lebensdauer hinzufügen.

In jedem Fall ändert die Realität der iPhone-Nutzer ihre Handys nicht jedes Jahr oder alle zwei Jahre. Die neuesten Daten von Strategy Analytics stellen sicher, dass Smartphone-Benutzer im Allgemeinen sind Sie warten ihre Terminals drei Jahre lang Vor dem Kauf eines neuen.

„Das durchschnittliche Smartphone von Apple, das aktiv ist, beträgt 18 Monate, während der Durchschnitt fĂĽr Samsung 16 Monate beträgt. Jeder fĂĽnfte Benutzer hält das Telefon drei Jahre oder länger. “”

Das iPhone 11 wird den Apple-Umsatz nicht steigern

iPhone XI 11 XIR 11R

Die Aktualisierungszyklen des IPhone-Clients werden immer länger. Und das ist sehr schlecht für Apple, das verwaltet werden muss, um mehr Innovation und Neuheit zu bieten, die die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich ziehen.

David Kerr, Vice President of Analytics Strategy (von BGR), fĂĽgte hinzu, dass das Aufkommen der 5G-Technologie den Boom des Smartphone-Verkaufs im Jahr 2019 nicht unterstĂĽtzen werde. Und natĂĽrlich Die bevorstehende Premiere des iPhone 11 wird keine groĂźe Umsatzsteigerung bei Smartphones bedeuten aus der Gesellschaft eines gebissenen Apfels.

Tatsächlich ermutigt uns keine der Funktionen, die wir in den Gerüchten über das iPhone 11 entdeckt haben, zu glauben, dass die Verbraucher bereit wären, ein Handy zu kaufen. Weder ist sein System Dreifachkameranoch sein möglicher Hafen USB-C.

Die Premiere des iPhone 11 ist für den 20. September geplant. In weniger als einem Monat hat Apple der Welt Ihre neuen Handys gezeigt. Im Moment hat Cupertino noch keine Einladungen zu der Veranstaltung verschickt, aber wir freuen uns, alle Informationen so schnell wie möglich mit Ihnen zu teilen. Und natürlich Wir werden die Präsentation des iPhone 11-Events ausführlich diskutieren um über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Glauben Sie, dass die Verkäufe von Apple iPhone Ende 2019 und Anfang 2020 weiter sinken werden?