Laut Huawei Huawei wird das Huawei Mate X Faltblatt in …

Laut Huawei Huawei wird das Huawei Mate X Faltblatt in ...

Huawei Mate X wurde vor einigen Monaten vorgestellt. Das erste Werk des chinesischen Riesen, das den Mobilfunkmarkt eroberte, wies eine merkw├╝rdige L├╝cke in seinen Eigenschaften auf, was das deutlichste Zeichen daf├╝r ist Es blieb noch einige Zeit, um die Entwicklung abzuschlie├čen und schlie├člich zum Verkauf angeboten.

Nachdem Richard Yu selbst auf der IFA in Deutschland best├Ątigt hat, dass der Mate X zwischen Oktober und November eintreffen wird, hat der Kundendienst von Huawei selbst bereits einen klareren Termin f├╝r seine Einf├╝hrung festgelegt. Das Ger├Ąt wird im Oktober in Umlauf sein Eine spezielle internationale Pr├Ąsentation f├╝r November war ebenfalls m├Âglich.

Neuer Prozessor ohne Google Apps

Faltbar

Huawei Mate X kam im Februar zur Veranstaltung der chinesischen Marke und bot sein 8-Zoll-Handy an, als es eingef├╝hrt und in ein 6,6-Zoll- und 6,39-Zoll-Mobiltelefon verwandelt wurde, das gesperrt ist. Ein Handy mit einem Kirin 980, der f├╝r den Betrieb verantwortlich ist und mit Balong 5000 als Modemdas machte es zu einem Handy mit vollem 5G.

Der Mate X wurde urspr├╝nglich Mitte des Jahres angek├╝ndigt, wird aber im Oktober eintreffen

Die Premiere fand 2019 in der N├Ąhe des ├äquators statt und hatte in Europa einen Preis von 2.299 Euro. Am Ende verz├Âgerte sich das Modell und begann dar├╝ber zu spekulieren, wer fr├╝her auf den Markt kommen wird: Samsung mit seinem Fold oder Huawei mit Mate X. Jetzt hat Huawei es selbst best├Ątigt Mate X ist wenig im Umlauf.

In der Zwischenzeit wurde ├╝ber einen m├Âglichen CPU-Wechsel auf dem Mate X spekuliert, der den Kirin 980 Kirin 990 durch mehr Rechenleistung und eine NPU mit der Da Vinci-Architektur ersetzen w├╝rde. Aber ohne Zweifel ist die wichtigste ├änderung, die an diesem ├╝berarbeiteten Mate X vorgenommen werden kann, diese Ich w├╝rde die F├Ąhigkeit verlieren, Google-Anwendungen zu mountenund kommen stattdessen mit Huawei Media Services. Wir werden alle Informationen bez├╝glich der Einreichung der chinesischen Marke beachten.

Via | GSMArena

Teilen Laut Huawei selbst wird das faltbare Huawei Mate X im Oktober zum Verkauf angeboten