Spektakuläres Video iPhone 11 Pro Cinematic 4k: Tokio

Nach der AnkĂĽndigung iPhone 11 ProFilmemacher Andy das hier unternahm eine Reise nach Tokio, um das Dreifachkamerasystem des neuen Apple-Smartphones zu testen.

Das Ergebnis ist spektakuläres 4K Videomit Blick auf die Stadt aus einer sehr interessanten Perspektive.

Der Filmemacher beschrieb sein Video als die visuelle Geschichte seiner Reise nach Japan.

„Ich wollte Tokio im neuen IPHONE 11-Vorschlag, um es zu testen. Der Zweck des Videos ist es, eine visuelle Geschichte anzubieten, die meine japanische Reise zeigt. “

Das erste 4K-Video vom iPhone 11 Pro

Die Geschichte des Films beginnt in Tokio, einer futuristischen Stadt in ständiger Entwicklung, die perfekt zu Andy To’s Videobearbeitungsstil passt.

Das Video zeigt eine Gruppe von Menschen, die mit der iPhone 11 Pro-Kamera nach hinten durch die Stadt gehen. Wir sehen auch seltsam Zeitraffer und Bilder zu Zeitlupe.

Es ist zu beachten, dass das Video vollständig mit dem iPhone 11 Pro ohne die Hilfe zusätzlicher Objektive aufgenommen wurde. In der Endphase war es natürlich so bearbeitet mit Final Cut Pro X unter macOS.

Andy Um uns die große Vielseitigkeit der iPhone 11 Pro-Kamera mit der Sicht auf alle Arten von Szenen und Umgebungen zu zeigen, von farbenfrohen und lichtdurchfluteten Fotos bis hin zu Szenen mit schlechten Lichtverhältnissen, ist dies die perfekte Möglichkeit, den neuen Nachtmodus Ihres Telefons hervorzuheben.

Das iPhone 11 Pro ist fähig Video in 4K io aufnehmen 60 fpsDies gilt auch für das iPhone XS, obwohl es jetzt Unterstützung für einen erweiterten Dynamikbereich sowie Kontrast- und Farbverbesserungen bietet.

Was denkst du ĂĽber den Film? Wagen Sie einen Kommentar!

Quelle | 9to5Mac; Persönliches Netzwerk | Andy das hier

Folge uns auf Facebook oder in Twitter über die letzte Stunde informiert werden oder wenn Sie installiert haben Telegramm unseres offiziellen Kanals um nichts zu verpassen, was wir veröffentlichen.