Was ist Death Stranding? | Spiel schimpfen

 Was ist Death Stranding?  |  Spiel schimpfen

In etwa einem Monat wird das erwartete Spiel von Hideo Kojima, Todesstrandungwird exklusiv auf PlayStation 4 ver√∂ffentlicht. Seit der Ank√ľndigung des Spiels vor einigen Jahren war nicht klar, worum es bei Death Stranding eigentlich geht. Sicher, Kojima Productions hat seitdem einige Trailer und Gameplay-Szenarien ver√∂ffentlicht, aber diese Ank√ľndigungen haben viele dazu veranlasst, weitere Fragen zu stellen: Was ist Death Stranding?

Was wir bisher wissen:

Bisher wissen wir, dass der Schauspieler Norman Reedus von The Walking Dead die Hauptfigur von Sam Bridges im kommenden Spiel sein wird. Fr√ľhere Trailer zeigten, dass er ein Baby bei sich hatte, was die Leute √ľberraschte, als es zum ersten Mal vorgestellt wurde. Aber, 48-min√ľtiges Filmmaterial aus dem Spiel Death Stranding Auf der Tokyo Games Show Anfang dieses Monats wurde gezeigt, dass das Baby “Bridge Baby” oder BB hei√üt, was es Sam erm√∂glicht, unter anderem √ľbernat√ľrliche Monster aus anderen Dimensionen zu sehen, die “Beached Things” oder BT genannt werden.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in einer Schnellansicht zu starten.

Dar√ľber hinaus scheint sich die Hauptpr√§misse von Death Stranding um die Reise von Sam Bridges zu drehen, der die Ruinen der Vereinigten St√§dte Amerikas durchquert, um neue “Str√§nge” zu schaffen und die Menschheit zu vereinen. W√§hrend das auf TGS gezeigte Spielmaterial zeigte, wie eine tats√§chliche Mission auf Death Stranding aussehen k√∂nnte, war es dennoch kein einfacher Blick, der den Spielern ein Verst√§ndnis daf√ľr vermitteln w√ľrde, was sie vom Spiel erwarten k√∂nnen.

Laufsimulator?

Laufsimulator nach dem Tod

Der eher obskure Trailer f√ľhrte zu mehreren Interpretationen, wobei einige Death Stranding als den herrlichen Laufsimulator bezeichneten. Kojima ging jedoch auf die Kritik des Laufsimulators ein und sagte, dass sich Death Stranding zwar darauf konzentrieren wird, dass Sam zu Fu√ü durch die Umgebung reist, das Spiel jedoch mehr als nur A-zu-B-Charakterkontrolle bietet. Sam Kojima erkl√§rte k√ľrzlich, dass Tests zeigten, dass Spieler Sie waren mit der riesigen Umgebung von Death Stranding besch√§ftigt, die das Gehen von einem Ende zum anderen sehr angenehm machte. Kojima fuhr fort: “In diesem Spiel werden Sie wahrscheinlich nicht verstehen, wenn ich das sage, aber wenn Sie anfangen zu spielen, macht es wirklich Spa√ü, nur um diese Welt zu laufen.”

Basierend auf Kojimas Aussage scheint es, dass Spieler nicht wissen k√∂nnen, was Death Stranding ist, bis sie das Spiel selbst sehen. Kojima gab zuvor zu, dass sich Death Stranding in seiner jetzigen Form als etwas so Besonderes herausstellte, dass er es nicht ganz versteht. Er enth√ľllte, dass das Spiel, seine Welt und sein Gameplay neu sind und dass seine Mission darin besteht, ein Genre zu schaffen, das noch nie zuvor realisiert wurde.

W√§hrend das Spiel in einem Monat stattfinden wird, besteht immer noch die Sehnsucht zu verstehen, was Kojima im November auf den Tisch bringen wird. In unserem Bestreben, das gr√∂√üte R√§tsel des Spiels zu l√∂sen, sind hier einige m√∂gliche Szenarien aufgef√ľhrt, die unser Verst√§ndnis vertiefen und letztendlich die Frage beantworten k√∂nnten, was Death Stranding ist.

Death Stranding ist ein ganz anderes Spiel

Es ist kein Geheimnis, dass Kojima zwar Spiele produziert, die die Videospielbranche revolutioniert haben, der Sch√∂pfer jedoch daf√ľr bekannt ist, dass die Leute eine Sache glauben k√∂nnen, die sich als etwas ganz anderes herausstellt. Erinnern Sie sich an die Zeit, als Kojima 2001 Spieler trollte, als Metal Gear Solid 2 ver√∂ffentlicht wurde? Vor der Ver√∂ffentlichung des Spiels dachten die Leute, MGS 2 w√ľrde sich haupts√§chlich um Solid Snake drehen. Zur Entt√§uschung einiger Leute stellte sich jedoch heraus, dass die Hauptfigur des Spiels eine neue Figur namens Raiden ist und die legend√§re Schlange nur eine unterst√ľtzende Rolle spielt.

Es ist keineswegs unwahrscheinlich, dass Kojima versucht, mit Death Stranding den gleichen Trick zu machen. Fast alle der enth√ľllten Trailer zeigten, dass Norman Reedus die Hauptrolle spielt, aber wird das auch nach dem Start des Spiels so bleiben? Es ist m√∂glich, dass das, was wir jetzt sehen, nur ein sehr kleiner Teil ist und m√∂glicherweise nicht im Mittelpunkt des Spiels steht. Oder einige Vermutungen √ľber die bisher offenbarten Charaktere sind m√∂glicherweise nicht wahr. In jedem Fall wird es interessant sein, die Wendungen zu sehen, die Kojima vorbereitet hat.

Death Stranding ist ein Blick in Kojimas Gedanken

Es ist nicht ungew√∂hnlich, dass kreative Menschen wie K√ľnstler, Musiker, Autoren und dergleichen ihre existenziellen Fragen, Emotionen und Weltanschauungen √ľber ihre bevorzugten Medien verteilen. Wahrscheinlich ist einer der offensichtlichsten Gr√ľnde, warum wir das Spiel derzeit nicht verstehen k√∂nnen, dass es nur dank Death Stranding-Trailern und Gameplay-Szenarien unm√∂glich w√§re. Aber k√∂nnten wir das alles verstehen, wenn wir das Spiel selbst spielen? Wahrscheinlich. Aber wenn Death Stranding tats√§chlich ein Portal zu Kojimas Psyche ist, ist es wahrscheinlich, dass nur er selbst das Spiel zu 100% verstehen kann. Was bekommen wir Gamer von Death Stranding? Erstens eine Vorschau auf die Weltperspektive der Spieleentwickler und hoffentlich ein erstaunliches Spielerlebnis wie kein anderes.

Death Stranding ist ein Spiel, das die Spielebranche revolutionieren wird

Kojima versteht den Faden des Todes nicht

Von allen oben genannten Szenarien ist dies das wahrscheinlichste. Warum? Denn nach dem Prinzip der L√∂sung von Problemen mit Occams Rasiermesser “sollte man unter den konkurrierenden Hypothesen diejenigen mit den wenigsten Annahmen ausw√§hlen”. Wir √ľbertreiben wahrscheinlich die ganze Sache mit Death Stranding. W√§hrend sich die beiden anderen oben genannten Szenarien m√∂glicherweise immer noch als wahr erweisen, sind dies nur Annahmen und reine Spekulationen, die uns m√∂glicherweise daran gehindert haben, zu h√∂ren, was Kojima immer versucht hat zu sagen. Death Stranding ist ein Spiel, das versucht, das konventionelle Markenzeichen der Branche zu durchbrechen und eine neue und innovative Spielweise zu bieten. Daher ist es unm√∂glich, es vollst√§ndig zu verstehen, bis wir das Spiel selbst erleben, da wir keinen Benchmark oder andere zuvor ver√∂ffentlichte Spiele zum Vergleichen haben.

Die gr√∂√üte Frage ist: Wird Kojima liefern? Ist Death Stranding ein Spiel, das die Spieler wirklich √ľberrascht und der Branche ein neues Genre einf√ľhrt? Oder vielleicht w√§re es wie jedes andere Spiel und all das R√§tsel und R√§tselraten ist nur eine Marketingtaktik, um den Umsatz zu steigern? Basierend auf Kojimas Ergebnissen hoffen wir, dass dies nicht der Fall sein wird und dass sich Death Stranding als das Spiel erweisen wird, an das sich die Spieler f√ľr den Rest der Zeit erinnern werden. Gl√ľcklicherweise m√ľssen wir nur einen Monat warten, um zu sehen, ob Death Stranding dem Hype und den damit verbundenen Erwartungen gerecht wird.

Todesstrandung wird am 8. November 2019 exklusiv f√ľr PS4 ver√∂ffentlicht.