Was wäre, wenn das Samsung Galaxy S11e ein Dual-Display hätte? (Bilder)

 Was wäre, wenn das Samsung Galaxy S11e ein Dual-Display hätte?  (Bilder)

Spekulationen stammen aus Samsungs neuem Patent für die vorderen und hinteren Displays.

Samsung ist einer der Hauptakteure auf dem Android-Smartphone-Markt, und von einem solchen Hersteller können wir besondere Innovationen beim Design mobiler Geräte erwarten. Nach einem der neuesten Patente Das vom südkoreanischen Riesen hinterlegte Smartphone kann ankommen Doppelbildschirm,

Ein angemeldetes Patent wurde angemeldet im Jahr 2018 auf Patent- und Markenamt der Vereinigten Staaten aber es wurde erst am Ende veröffentlicht 10. SeptemberWie Sie den gezeigten Beispielen entnehmen können in der Galerie Der aus dem Patent entnommene Protagonist ist ein Smartphone mit klassisches Frontdisplay und ein zweite Anzeige kleiner bei Rückseite, im zurück geben hergestellt von LetsGoDigital wir können sehen, dass das hintere Display sofort eingestellt werden kann unten Fotomodul und das vordere hätte eins oberes Band auf dem die Kamera und verschiedene Sensoren integriert wären.

LESEN SIE AUCH: Samsung Galaxy A10, Bewertung

zweite Hypothese Realisierungen können diejenigen sein, in die das vordere Fotomodul integriert ist gebohrtes Loch auf dem Display, bereits in der Galaxy S10-Serie zu sehen. Dieses Patent eindeutig dem nächsten gegenüberstellen Galaxy S11E Es ist Spekulation. Von Samsung es leckte nicht nichts, was die beiden Konzepte verbinden könnte.

Nieder Weitere Informationen und Details In Bezug auf ein Patent empfehlen wir Ihnen, das vollständige Dokument zu lesen, das unter dieser Adresse verfügbar ist.