Western Digital stellt iNAND IX EM132 vor: eMMC-SSDs fĂĽr integrierte …

Western Digital stellt iNAND IX EM132 vor: eMMC-SSDs fĂĽr integrierte ...

Western Digital hat diese Woche seine erste Familie eingebetteter eMMC-Speichergeräte für Industrie- und IoT-Anwendungen vorgestellt. Die neuen iNAND IX EM132-Laufwerke werden mit dem 64-lagigen BiCS3 3D-TLC-NAND-NAND-Speicher betrieben und bieten Lesegeschwindigkeiten von bis zu 310 MB / s sowie eine erhöhte Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Sie unterstützen verschiedene Funktionen, die speziell für eingebettete, kommerzielle, industrielle und ähnliche Umgebungen entwickelt wurden.

Die integrierten iNAND IX EM132-Flash-Laufwerke von Western Digital basieren auf einem internen Controller, der die eMMC 5.1 HS400-Schnittstelle zusammen mit fortschrittlichem ECC, Verschleißnivellierung, fehlerhafter Blockverwaltung und RPMB (Anti-Playback-Speicherblock) unterstützt. EMMC-Laufwerke unterstützen auch die intelligente Partitionierung (mehrere Partitionen mit unterschiedlichen Funktionen und Zwecken, um Geräteherstellern zusätzliche Flexibilität zu bieten), die automatische / manuelle Datenaktualisierung (schreibt alle Informationen automatisch neu, um sicherzustellen, dass bei Bedarf auch selten verfügbare Daten verfügbar sind) und Wie alle üblichen Verwaltungs- und Überwachungsschnittstellen, die Sie von einer modernen SSD erwarten.

Western Digital ist in einem Standard-BGA-Paket von 11,5 × 13 × 1 mm erhältlich und bietet Kapazitäten von 16 GB bis 256 GB. In Bezug auf die Leistung sind eMMC-Laufwerke für sequentielle Geschwindigkeiten von bis zu 310 MB / s, sequentielle Geschwindigkeiten von bis zu 150 MB / s und IOPS von bis zu 20 / 12,5 KB für zufälliges Lesen / Schreiben ausgelegt. Wenn es um Ausdauer geht, können die Laufwerke bis zu 693 TB schreiben, obwohl diese Bewertung wahrscheinlich auf der Hochleistungs-SKU basiert.

Western Digital wird kommerzielle, industrielle und erweiterte Versionen seiner iNAND IX EM132 eMMC-Laufwerke anbieten. Industrial Wide-Geräte haben eine Betriebstemperatur von -25 ° C bis 85 ° C, während der Industrial Extended unter extremsten Bedingungen von -40 ° C bis 85 ° C betrieben werden kann.

Integrierte iNAND IX EM132-Flash-Laufwerke von Western Digital
Allgemeine technische Daten
JEDEC-Spezifikation Version 5.1, HS400
Flash-Typ 64-lagiges BiCS3 3D TLC NAND
Dichte 16 GB, 32 GB, 64 GB, 128 GB, 256 GB
Sequentielles Lesen / Schreiben 310 MB / s
150 MB / s
Zufälliges Lesen / Schreiben 20K / 12,5K
Arbeitstemperatur Breiter industrieller Bereich: -40 ° C bis 85 ° C.
Erweiterte Industrie: -40 ° C bis 85 ° C.
TBW bis zu 693 TB
Kernspannung 2,7 V – 3,6 V.
E / A-Spannung 1,7 V – 1,95 V oder 2,7 V – 3,6 V.
Paket 153 FBGA-Kugeln (11,5 Ă— 13,0 Ă— 1,3 mm)

Verwandte LektĂĽre:

Quelle: Western Digital