Wo ist die Leistungsverbesserung? Das iPhone 11 Pro wurde vom iPhone geschlagen …

 Wo ist die Leistungsverbesserung?  Das iPhone 11 Pro wurde vom iPhone geschlagen ...

Wann … Apple stellte ein neues iPhone vor, das sich darauf konzentriert, was neu ist und was im Bereich Innovation auffällt. Es gibt viele von ihnen und sie konzentrieren sich hauptsächlich auf die Fotografie sowie die aktuelle AusrĂĽstung.

Natürlich wurde auch eine Steigerung von 20% gegenüber den Vorjahresmodellen unterstrichen. Anscheinend entspricht das Gesagte in diesem Jahr nicht vollständig dem, was in der Praxis bewiesen wurde. Leistungstests zeigten, dass das iPhone 11 Pro vom iPhone XS geschlagen wurde.

iPhone 11 Pro iPhone XS Apple Hardwareleistung

Jetzt, da das iPhone 11 Pro auf dem Markt ist, zeichnen sich viele Vergleiche ab. Wenn sie sich auf die Konkurrenz konzentrieren, gibt es immer noch diejenigen, die sich die Vorgängermodelle ansehen. Damit will es die angeblichen Verbesserungen bestätigen.

Von der Leistung des iPhone 11 Pro wird viel mehr erwartet

Nach Apple Nachdem wir herausgefunden haben, dass das neue iPhone und der neue SoC besser sind als zuvor, ist es Zeit zu vergleichen. So wurden sie den letzten drei Generationen des iPhone gegenĂĽbergestellt. Wir haben einen iPhone 11 Pro-Absturz gegen iPhone XS und iPhone X.

Auf den ersten Blick war zu erwarten, dass das neueste Modell seine Vorgänger vollständig und direkt treffen würde. Die Wahrheit ist, dass dies unerwartet nicht der Fall war und es viel zu erklären gibt. Das Tests sind standardisiert und zeigen möglichen täglichen Gebrauch.

In der ersten Testrunde, als die Anwendungen zum ersten Mal geöffnet wurden, war das iPhone X das letzte, das ausgeliefert wurde. Die beiden anderen Smartphones hatten eine nahezu identische Leistung. Das iPhone 11 Pro verbrachte 1 Sekunde weniger als das iPhone XS.

Das iPhone XS mit alten Geräten von Apple schlägt alle

Das Schlimmste kam mit der zweiten Testrunde, in der die Anwendungen erneut geöffnet werden. Auch hier blieb das iPhone X bei 7 Minuten und 27 Sekunden. Für das iPhone 11 Pro betrug die Zeit 5 Minuten 49 Sekunden. Der Gewinner, das iPhone XS, konnte in nur 5 Minuten 21 Sekunden fertig werden.

Während viele sie ignorieren, zeigen diese Tests einen Großteil ihrer Leistung. Es ist bekannt, dass iOS 13 möglicherweise noch nicht optimiert ist, aber wir haben mehr von dieser Konfrontation erwartet, da dies stark von der aktuellen Hardware abhängt. IOS 13.1 kommt diese Woche und könnte das Endergebnis dieser Zusammenstöße ändern.