Xiaomi Mi 9 Lite wird nächste Woche in Spanien starten

Xiaomi Mi 9 Lite wird nächste Woche in Spanien starten

Nach seinem Debüt in China wird das Xiaomi Mi CC9-Smartphone auf internationalen Märkten vorgestellt, wird aber als Mi 9 Lite bekannt sein. Das Handy wird am 16. September in Spanien angekündigt.

Es bleibt jedoch zu bestimmen, ob das Xiaomi Mi 9 Lite die gleichen Spezifikationen wie das Mi CC9 haben wird. Das Startplakat zeigt zwar nicht viel, zeigt jedoch, dass das Gerät dieselben Kameraparameter wie das Xiaomi Mi CC9 aufweist: eine 32-Megapixel-Selfie-Kamera und ein dreifaches Rückfahrkamera-Setup mit einem 48-Megapixel-Hauptsensor.

Xiaomi Mi 9 Lite wird nächste Woche in Spanien 1 eingeführt

Daher wird Xiaomi den Mi CC9 höchstwahrscheinlich als Mi 9 Lite in Märkten außerhalb Chinas auf den Markt bringen. Es gibt jedoch keinen absoluten Grad an Sicherheit, so dass letztere unterschiedliche Spezifikationen enthalten können. Vor der Bekanntgabe des Veröffentlichungsdatums wurde das Gerät bereits letzte Woche von Thailands NBTC zertifiziert. Die Zertifizierung ergab, dass der Mi 9 Lite eine ähnliche Modellnummer wie der in China verkaufte Mi CC9 hat. Darüber hinaus war die Liste der von Google zertifizierten Android-Geräte die erste, die die Existenz eines Smartphones namens Mi 9 Lite mit demselben Codenamen wie Mi CC9 enthüllte.

Das Xiaomi Mi CC9 verfĂĽgt ĂĽber ein 6,39-Zoll-AMOLED-Display und wird von einem Snapdragon 710-Chipsatz mit 6 GB RAM und 64 GB internem Speicher angetrieben. Es wird von einem 4030-mAh-Akku mit 18 W Schnellladung betrieben. AuĂźerdem ist ein Fingerabdruckscanner im Bildschirm integriert, auf dem Android 9.0 Factory Pie ausgefĂĽhrt wird. (Quelle)

Was halten Sie von der Einführung des Xiaomi Mi 9 Lite auf den internationalen Märkten?